Anreise zur Villa Radamanthis:

An jedem Tag möglich nach Absprache. Die Abholung vom Flughafen oder der Fähre von Heraklion ist inklusive.

Das Haus liegt ca. 30 km westlich von Heraklion entfernt.

Anreise zur Insel Kreta:

Anreise mit dem Flugzeug:

Charterflüge gehen fast von allen größeren europäischen Flughäfen, in den Monaten April bis Ende Oktober, direkt nach Heraklion und Chania.
Internationale Linienflüge gehen via Athen, von wo Sie einen inländischen Linienflug entweder nach Heraklion oder Chania nehmen müssen. Hier bieten außer der nationalen Fluggesellschaft Olympic Airways auch verschiedene andere Fluggesellschaften recht häufig Flüge an (täglich ca. 10 nach Chania und mehr nach Heraklion).

Von Athen aus können Sie Ihre Weiterreise mit dem Flugzeug oder der Fähre vom Athener Hafen Piräus fortsetzen. Ab Piräus fahren jeden Abend mehrere Schiffe zu den Häfen von Chania, Rethymnon und Heraklion.

Sie können die Insel Kreta auch im Winter mit einer Zwischenlandung in Athen oder Thessaloniki oder Rhodos anfliegen. Die Flugzeit beträgt im Winter je nach Abflughafen (z.B. Berlin) ca. 4 Stunden. Im Sommer fliegen Sie mit einen Direktflug von Berlin nach Heraklion oder Chania Flugdauer ca. 2.45 Std.

Ankunft und Abreise auf Kreta:

Flughafen Chania
Der Flughafen Chanias liegt auf der Halbinsel Akrotiri im Westen der Insel, 13 km vom Stadtzentrum Chania entfernt.

Flughafen Heraklion
Der Flughafen Heraklion liegt ca. 4 km vom Stadtzentrum entfernt und ist der Nächstgelegene zur Villa Radamanthis.
Die Check-in-Zeit an beiden Flughäfen ist ca. 60 Minuten für Inland- und 2 Std. für Charterflüge.